Wir trauern

Wir trauern

Nachdem nun über diverse Quellen bereits berichtet wurde, wollen wir uns als SG Schneifel auch zu Wort melden:

Zunächst wollten wir aus Rücksicht auf die Familie, der unser ganzes Mitgefühl gilt, nicht vorpreschen. Dies scheint im medialen Zeitalter jedoch unmöglich.

Wir müssen leider von unserem Trainer Jörg Stölben Abschied nehmen, der völlig unerwartet verstorben ist. Wir verlieren mit ihm einen tollen Sportsmann, ein Vorbild und einen Freund. Wir stehen alle unter Schock und sind im Grunde genommen sprachlos.

Schreibe einen Kommentar